Author Enes

Im Februar 1992 bin ich in Schwerte geboren. In meiner geliebten Stadt habe ich dieses Jahr mein Abitur am Ruhrtal-Gymnasium erhalten und seit einigen Jahren in einem Bildungsinstitut nebenher gearbeitet. Zum Bereich Integration und interkultureller Austausch habe ich bisher einige Veranstaltungen zum Thema (mit-)organisieren und veranstalten dürfen. Darüber hinaus interessiere ich mich insbesondere für Naturwissenschaften, Medizin und Philosophie sowie für Fremdsprachen und Kampfsport. Ab und zu geht’s dann ins Ausland, wobei ein Besuch in Istanbul einmal im Jahr quasi Pflicht ist.. Momentan studiere ich Molekulare Medizin in Göttingen und erhoffe mir für die Zukunft, zahlreiche Bücher und Aritkel zu schreiben und mich nach der Auffassung des Dichters Yunus Emre* ganz der Lehre und dem Studium zu verschreiben (von meiner Vermählung mit der hübschen 'Georgia Augusta' einmal abgesehen..). * Wissen ist die Aneignung von 'Ilm'. 'Ilm' ist die Kenntnis seiner selbst. Wenn du dich letztlich nicht näher kennenlernst, Ja, wieso studierst du dann noch?