Herbstlook: Brombeere und Giftgrün

0
Showing 1 of 1

Im Herbst sind besonders kräftige und warme Farben, wie Brombeere und Giftgrün für mich ein Stimmungsaufheller. Diesmal habe ich ein Kaftan mit einem Blazer ausgewechselt und schon hat man zwei verschiedene Outfits. Das mache ich oft, wenn ich keine Lust habe an zwei aufeinander folgenden Tagen mir Gedanken über die Farbkombinationen zu machen. Dann geht es auch viel schneller und man hat Zeit gespart. Abends lege ich mir alles schon zurecht, so kann ich morgens den Tag in Ruhe starten. Zumindest versuche ich es immer wieder aufs Neue. Es gelingt mir leider noch nicht ganz. Aber das ist ein anderes Thema und aller Anfang ist schwer. Lasst Euch inspirieren und schreibt Euer Feedback in den Kommentaren. Ich freue mich.

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski (Kaftan: H & M)

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski (Tuch: Primark)

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski (Tasche: Marokko Oujda)

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski (Blazer: PROMOD, Shirt: H & M, Hemd: ZARA, Jeans: ESPRIT)

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski (Tasche: Marokko Oujda)

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski

© Tatjana Rogalski (Stiefel: Bronx)

Dieser Beitrag erschien auch bei tatjana-rogalski.de

Kommentare

Kommentare

Share.

About Author

Tatjana Rogalski

ist Co-Chefbloggerin der Integrationsblogger, hat deutschrussische und tatarische Wurzeln. 1994 ist sie nach Deutschland ausgesiedelt. Jeder Mensch sollte Hoffnung in sich hegen, denn ohne Hoffnung ist der Untergang vorprogrammiert. "Wenn Du nicht fliegen kannst, renne, Wenn Du nicht rennen kannst, gehe, Wenn Du nicht gehen kannst, krieche. Was auch immer Du tust, Du musst weitermachen." (Martin Luther King) Denn nach jeder Erschwernis, folgt die Erleichterung! Falls die Erleichterung noch nicht eingetreten ist, dann ist es noch nicht das Ende! Sei positiv, lächle und zwar nicht erst, wenn der Sturm vorbei ist, sondern lächle ihm ins Gesicht, um ihn zu besiegen, glaube an Dich selbst und wisse, dass jeder Mensch auf seine Art und Weise einzigartig ist :)

Comments are closed.

Die Integrationsblogger